TV 1887 Oberrodenbach e.V.

Inh. der Plaketten des Bundespräsidenten, des hessischen Ministerpräsidenten, des deutschen Sportbundes und des Landessportbundes

Jetzt anmelden zum 44. Silvesterlauf des TV Oberrodenbach

Hier geht es zur Online-Anmeldung:

Sie verlassen mit dem unten stehenden Link die Internetseite des TV Oberrodenbach. Für den Inhalt und Anmeldevorgang (z. B. Technik, Sicherheit, Datenerhebung etc.) der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.*

*Anmeldung: https://my4.raceresult.com/102568/

volkslauf.de


PDF-Dateien:
DateiAusgabeDateigröße
Diese Datei herunterladen (Ausschreibung Silvesterlauf 2018.pdf)Ausschreibung2018-09-26-485 kB
Diese Datei herunterladen (Anmeldung Silvesterlauf 2018.pdf)Anmeldung2018-09-26-367 kB
Diese Datei herunterladen (Flyer für Silvesterlauf 2018-3.pdf)Flyer2018-09-26-24764 kB
Diese Datei herunterladen (RST Nachmeldung beschreibbar.pdf)Nachmeldung (bitte ausgefüllt am Veranstaltungstag mitbringen)2018-09-26-1156 kB


Silvesterlauf 2018

Der Traditionslauf des TV Oberrodenbach findet in diesem Jahr zum 44. Mal statt. Nicht Tempohatz auf ebener Strecke, sondern ein familiäres Ambiente sowie eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Streckenführung machen den besonderen Reiz dieser Laufveranstaltung aus. Sowohl Hobbyläufer als auch ambitionierten Athleten nutzen gerne die letzte Gelegenheit des Jahres für einen sportlichen Abschluss.

Neue Startzeiten!!! Alle Läufe starten 30 Minuten früher als in den vergangenen Jahren!!!

Lauf Zeit Klasse Klasse Jahrgang Runde Länge
1. Lauf 11:00 Uhr MK U8 / WK U8 M/W 6/7 2012/2011 1 kl. Runde ca. 625 Meter
2. Lauf 11:15 Uhr MK U10 / WK U10 M/W 8/9 2010/2009 2 kl. Runden ca. 1.250 Meter
3. Lauf 11:30 Uhr MK U12 / WK U12 M/W 10/11 2008/2007 3 kl. Runden ca. 1.875 Meter
4. Lauf 11:55 Uhr MJ U14 / WJ U14 sowie MJ U16 / WJ U16 M/W 12/13 sowie M/W 14/15 2006/2005 sowie 2004/2003 4 kl. Runden ca. 2.500 Meter
5. Lauf 12:30 Uhr U18 bis Senioren M/W ab U18 ab 2002 und älter 1 gr. Runde ca. 5.200 Meter
6. Lauf 13:30 Uhr U18 bis Senioren M/W ab U18 ab 2002 und älter 2 gr. Runden ca. 10.200 Meter

Das Startgeld für die Läufe 1-4 beträgt 3€ (Nachmeldegebühr 1€), für den 5. Lauf 7€ und für den 6. Lauf 8€. Die Nachmeldegebühr für die Läufe 5 und 6 beträgt 2€.

Start und Ziel des vom DLV genehmigten Laufes liegen am Waldrand in unmittelbarer Nähe des Naturfreundehauses in Oberrodenbach am Ende der Bergstraße. Dort werden die Besucher und Teilnehmer mit warmen Speisen sowie warmen und kalten Getränken versorgt. Für die aktiven Sportlerinnen und Sportler stellt das DRK, Ortsgruppe Rodenbach, heißen Tee kostenlos bereit.

Nachmeldungen sind bis ca. 60 Minuten vor Start eines jeden Laufes gegen Aufpreis möglich, jedoch nur im Clubheim/Südhanghalle. Dort werden auch die Startunterlagen ausgegeben und finden die Siegerehrungen statt. Im Clubheim des TVO ist für die Bewirtung der Gäste mit Kaffee, Kuchen sowie verschiedenen Speisen und Getränken bestens gesorgt.

Umkleiden und Duschen befinden sich ebenfalls in der Südhanghalle in ca. 300 m Entfernung zur Start. Parkmöglichkeiten gibt es an der Südhanghalle und in den angrenzenden Straßen.
Meldungen bis spätestens 28.12.2018 (alle danach eingehenden Meldungen gelten als Nachmeldung) an: Michael Marquardt, Barbarossastraße 21, 63517 Rodenbach, Telefon: 06184 - 53937 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Anmeldung per FAX aus organisatorischen Gründen nicht möglich).

Mit meiner Teilnahme am Oberrodenbacher Silvesterlauf erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- und Sachschäden jeder Art an. Der Haftungsausschluss gilt auch für meine Begleitpersonen. Für abhanden gekommene Sachen und Diebstähle haftet der Veranstalter nicht.

Wettkampfbestimmungen:

Die Startnummern sind sichtbar auf der Brust zu tragen. Veränderungen an der Startnummer (Abschneiden, Verkleinern) führen zur Disqualifikation. Das Mitlaufen und Mitfahren von nicht autorisierten Begleitpersonen ist untersagt.

§ Haftungsausschluss
(1) Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.
(2) Der Veranstalter haftet nicht für nicht wenigstens grob fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden; ausgenommen von dieser Haftungsbegrenzung sind Schäden, die auf der schuldhaften Verletzung einer vertraglichen Hauptleistungspflicht des Veranstalters beruhen, und Personenschäden (Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit einer Person). Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritter, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient, bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist.
(3) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen.
(4) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für von ihm beauftragten Dritten für den Teilnehmer verwahrte Gegenstände; die Haftung des Veranstalters aus groben Auswahlverschulden bleibt unberührt.

§ Datenerhebung und -verwertung
(1) Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten, werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung, einschließlich des Zwecks der medizinischen Betreuung der Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf durch die die Veranstaltung betreuenden medizinischen Dienste, verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 288 BundesdatenschutzG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.
(2) Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.
(3) Die gemäß Abs. 1 gespeicherten personenbezogenen Daten werden an einen kommerziellen Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein.
(4) Es werden Name, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein, Startnummer und Ergebnis (Platzierung und Zeiten) des Teilnehmers zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnisse wie Ergebnislisten, sowie im Internet) abgedruckt, bzw. veröffentlicht. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der Daten zu diesem Zweck ein.
(5) Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Einwilligung gemäß den obigen Absätzen von dem/den gesetzlichen Vertreter(n) zu erklären.
(6) Ist der Teilnehmer mit der Speicherung, Nutzung, Weitergabe oder Veröffentlichung seiner personenbezogenen Daten gemäß den o.a. Absätzen nicht einverstanden, muss er dies auf dem Anmeldevordruck entsprechend vermerken.

DLV GL LAUFEN 2018 klein

 

 

Das Training und die Kursangebote des TV Oberrodenbach finden statt:

Alte- und neue Südhanghalle sowie im Gemeinschaftsraum in Oberrodenbach.

Turnverein 1887 Oberrodenbach e.V. - Wiesenstraße 15 - 63517 Rodenbach

Leichtathletik
» weiter
 
Tennis
» weiter
 
Tischtennis
» weiter
 
Trimmen
» weiter
 
Turnen
» weiter
 
Volleyball
» weiter
 
IG-Fasching
» weiter
 
IG-Silvesterlauf
» weiter
 
IG-Theater
» weiter