TV 1887 Oberrodenbach e.V.

Inh. der Plaketten des Bundespräsidenten, des hessischen Ministerpräsidenten, des deutschen Sportbundes und des Landessportbundes

turnen20165

Abteilung Turnen - Turnen Mädchen Jahrgang 2006 - 2010

Trainingszeiten:

Dienstag 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Freitag 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Samstag 10:00 - 12:00 Uhr

Trainer/-innen:

Alina Fries, Ute Kalmbach und Kim Hufnagel

Jahresbericht 2016:

Die Gruppe der 6 bis 10-jährigen Mädchen entstand im Sommer 2013 und trainiert zwei- bis dreimal wöchentlich. Im Jahr 2016 haben einige Mädchen erfolgreich an den Vereinsmeisterschaften, den Gau-Einzelmeisterschaften und den Gau-Mannschaftsmeisterschaften teilgenommen.

Im größten Wettkampf der Gau-Einzelmeisterschaften mit 32 Teilnehmerinnen konnte Merle Haubelt den 4. Platz und Lily Schmitt den 5. Platz erturnen. Andrijana Schuller belegte den 9. Platz, Leni Geist den 11. Platz, Nicole Muzikant Platz 16. Aaliyah Bonk erreichte Platz 20 und Larissa Spangenberg den 28. Platz.

Im Rahmen des Sommerfestes fanden in diesem Jahr auch die Vereinsmeisterschaften statt, wo die Mädchen das erste Mal ihre schwierigeren Übungen „Turn 10“ präsentierten. Dort sicherte sich Paula Maino auf Platz 1 die Goldmedaille, dicht gefolgt von Andrijana Schuller und Lily Schmitt auf Platz 2. Im Wettkampf der jüngeren Mädchen „Turn 5“ turnten sich Sophie Enders, Thy Ngyuen und Paula Dambruch auf die Podestplätze und nahmen die Medaillen mit nach Hause. Gefolgt von Emma Steffens, Helena Remspecher, Merle Brückner und Maximilian Krill, die teilweise ihren ersten Wettkampf bestritten.

Bei den Gau-Mannschaftsmeisterschaften stellten wir grandiose drei Mannschaften. Zwei der Mannschaften turnten im Wettkampf Turn 10 Jahrgang 2007 und jünger. Den 1. Platz belegten Leni Geist, Merle Haubelt, Lily Schmitt, Andrijana Schuller, Paula Maino und Katharina Remspecher mit knapp 30 Punkten Vorsprung. Auf dem 3. Platz landeten Paula Dambruch, Helena Remspecher, Thy Ngyuen, Larissa Spangenberg, Anouk Holzhäuser und Sophie Enders. Die dritte Mannschaft ging im Wettkampf Turn 10 Jahrgang 2005 und jünger an den Start. Marie Bergler, Lena-Marie Brückner, Mira Dülger, Sophie Breideband, Nicole Muzikant, Melina Zimmermann und Christina Malygin landeten knapp auf Platz 4.
Auch für 2017 sind wieder Wettkämpfe geplant.

Kim Hufnagel absolvierte in diesem Jahr die Grundausbildung für ihre Trainer C-Lizenz. Weiterhin viel Erfolg! Ein großer Dank geht auch an alle Eltern, die teilweise weite Fahrwege in Kauf nehmen, um ihre Kinder in die Turnhalle zu bringen. Denn die Turnerinnen kommen nicht nur aus Rodenbach, sondern auch aus der Freigerichter Gegend; zum Beispiel aus Horbach.

Alina Fries, Ute Kalmbach und Kim Hufnagel

Das Training und die Kursangebote des TV Oberrodenbach finden statt:

Alte- und neue Südhanghalle sowie im Gemeinschaftsraum in Oberrodenbach.

Turnverein 1887 Oberrodenbach e.V. - Wiesenstraße 15 - 63517 Rodenbach

Leichtathletik
» weiter
 
Tennis
» weiter
 
Tischtennis
» weiter
 
Trimmen
» weiter
 
Turnen
» weiter
 
Volleyball
» weiter
 
IG-Fasching
» weiter
 
IG-Silvesterlauf
» weiter
 
IG-Theater
» weiter